Mittwoch, 24. Juni 2009

Bücherglück

Ich weiß nicht, wieso - aber Bücher sind unser großes Glück. Nun gibt es Bücher, die würde man nie wieder her geben und es gibt Bücher, die hat man doppelt oder man ließt sie, findet sie gut - doch man kann sich auch wieder trennen. Und manch ein Buch passt auch nicht mehr ins Regal des Zimmers einer jungen Frau von Welt. Da sollen nun andere Sachen stehen.
Vielleicht hat ja jemand von euch junge Leser zu Hause, die sich für die beiden Bände begeistern können! Mal sehen, was ihr so denkt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen